Noch keine Kommentare

VHS Segelfliegen in Theorie und Praxis

Segelfliegen in Theorie und Praxis Oelde (gl).

Wer erleben möchte wie es ist, ohne Motor zu fliegen, kann sich nun in der Volkshochschule Oelde-Ennigerloh darauf vorbereiten. An zwei Freitagabenden vermittelt der Cheffluglehrer Thorsten Lorenz, welche natürlichen Kräfte ein Flugzeug in der Luft halten. In diesem Kurs werden  Grundlagen der Aerodynamik und der  Flugwetterkunde  kennen gelernt. Außerdem erfährt man, wie die Flugzeuginstrumente und die Steuerung funktionieren. Im praktischen Teil am 10. und 11 , Mai ist auf dem Flugplatz in Oerlinghausen zu erleben, wie sich das Fliegen anfühlt. Die Theorie-Stunden sind zweimal freitags; ab: 4. April, von 19.30 bis 21 Uhr in der VHS, Herrenstraße, OeIde.

Anmeldungen nimmt die VHS-Geschäftsstelle entgegen unter @ 02522 /72722

Einen Kommentar posten

Sie müssen betragen logged in um einen Kommentar zu hinterlassen .